Lerne mehr über unsere Materialien

Inhaltsverzeichnis

Woven DCF 

Dyneema® Composite Fabric (DCF) wurde ursprünglich für den Hochleistungs-Segelsport hergestellt. Die speziellen Dyneema-Filamente werden typischerweise gewebt und dann zwischen zwei dünne Lagen Polyester laminiert. Dadurch entsteht ein ungeschlagenes Verhältnis aus hoher Zugfestigkeit, geringem Gewicht, UV-Beständigkeit, Reißfestigkeit, Bruchfestigkeit, Wasserdichtigkeit, Dehnbarkeit (auch im nassen Zustand; im Gegensatz zu den meisten Sil-Nylon-Geweben) und chemischer Beständigkeit. Deshalb wird DCF auch "The Worlds Strongest Fiber" genannt!

 

Es gibt auch viele verschiedene Versionen dieses Gewebes, um die besten Eigenschaften für die jeweilige Anwendung zu erreichen.

 

Diese Ausführung ist eine Kombination aus DCF und einer gewebten Schicht aus 50 Denier Polyester. Dieses Hybridlaminat heißt "Woven DCF", genauer gesagt "CT5K.18/blkwov4".

Genau diese Kombination sorgt für eine verbesserte Abriebfestigkeit, eine bessere Reißfestigkeit (vor allem bei Stichlöchern) und kann so trotzdem sehr gut genäht werden.

Diese Version wiegt nur 102g/qm und ist daher perfekt für alle Ultraleicht-Rucksackanwendungen.

Dyneema® Gridstop

Diese Version des Ripstop-Gewebes wird "Dyneema® Gridstop" genannt.

Es ist ein spezielles 210 Denier Ripstop-Nylon, in das zusätzlich Dyneema-Fasern eingewebt sind, um diese typische Gitterstruktur zu erzeugen. Kombiniert mit einer Polyurethan-Beschichtung wird es sehr wasserabweisend und behält gleichzeitig einen weichen, seidenartigen Griff.

Das Ergebnis ist ein ultraleichtes, hoch wasserabweisendes und strapazierfähiges Gewebe bei einem Gewicht von nur 115g/qm.

 

 

Wir verwenden dieses Gewebe hauptsächlich für alle Arten von ultraleichtem Rucksackzubehör, Rucksackschultergurte und im Grunde überall dort, wo ein weiches, aber dennoch strapazierfähiges Gewebe benötigt wird, wie z.B. seitliche Wasserflaschentaschen oder Bungee-Kordelkanäle.

X-Pac VX07

Diese Version von X-Pac von der deutschen Firma Dimension Polyant heißt "X-Pac VX07" und basiert auf Segel-Laminaten.

Das Außengewebe ist ein 70denier-Ripstop-Nylon, das Innengewebe ein ultraleichtes Polyester-Tafetta, und dazwischen haben wir die typischen X -PLY Fasern, die dieses Material extrem reiß- und dehnfest machen. So entsteht ein wasserdichtes, steifes, reiß-, dehn- und UV-beständiges Laminat - perfekt für Rucksäcke!

Außerdem ist die Innenseite in einem sehr hellen Grau gehalten, was das Innere Ihres Rucksacks ein wenig heller macht, wenn Sie etwas suchen.

 

Das VX-07 wiegt ca. 170g/qm und ist neben "Woven DCF" unsere noch stabilere erste Wahl für das Haupt-Rucksackmaterial. 

Bei manchen Gelegenheiten verwenden wir lieber die leichtere (VX-03) oder die schwerere 

(VX-21) Versionen. Mehr Infos zu diesen Themen folgen.